KARRIERE BEI ARCEXPERT

Sie wollen ein Teil von TEAM ARCEXPERT werden?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

AKTUELLE JOBS

Unsere Drohnendienstleistungen sind die Antwort auf den steigenden Bedarf an Überprüfungen in schwer zugänglichen Bereichen und erweitert bereits bekannte Lösungen um eine völlig neue Dimension.
Sie möchten Ihr Hobby zum Beruf machen? Wir suchen ab sofort zur Verstärkung unseres Teams einen/eine

Drohnenpilot/in
(VZ oder TZ)

Ihre Aufgaben:

• Planung und Vorbereitung von Flugeinsätzen
• Durchführung von Drohneninspektionen, manuelles Steuern und genaues Manövrieren der Drohne bei den Einsätzen sowie die Ausführung und Überwachung automatischer Flugmanöver
• Dokumentation und Berichtslegung
• Wartung und Pflege des Drohnenequipments

Ihr Profil:

• Hintergrundwissen aus den Bereichen Modellbau/Modellflug und Drohnen
• Flugpraxis ohne GPS-Unterstützung
• technische Kenntnisse bzgl. Antriebssystem und Spannungsversorgung
• Grundkenntnisse im AutoCAD 3D
• Grundkenntnisse in DJI Software
• gute EDV – Kenntnisse (Office 365)
• Führerschein B für Reisetätigkeiten und Außendienst

Nice to have:

• Grundkenntnisse in PIX 4 D von Vorteil
• Grundkenntnisse in Drone Deploy von Vorteil
• Grundkenntnisse in Mechatronik von Vorteil
• Grundkenntnisse in der Programmierung von Vorteil
• Kenntnisse im Bereich Videomitschnitt und Videoschnittprogrammen von Vorteil
• Englischkenntnisse von Vorteil
Ihr Profil wird abgerundet durch:
• hohe Kund/innenorientierung und Einsatzbereitschaft
• hohe Reisebereitschaft
• hohes Maß an Eigenverantwortung und Zuverlässigkeit
• sachgerechter Umgang mit Firmeneigentum, Ordnungssinn
• Lernbereitschaft und Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

Wir bieten:

• flexible Arbeitszeiten je nach Flugeinsätzen
• Firmenauto (auch zur Privatnutzung)
• langfristige Berufsperspektiven mit Weiterentwicklungsmöglichkeiten je nach persönlichen Interessen (z.B. Softwareschulungen, Ausbildung Werkstoffprüfung etc.)
• dynamisches Arbeits- und Marktumfeld mit Wachstumspotential
• kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien und offene interne Kommunikationspolitik
• Freiraum für die Umsetzung eigener Ideen in einem engagierten, kollegialen Team
• Gestaltungsfreiraum mit hohem Maß an Selbstverantwortung
• leistungsabhängige Zusatzvergütungen
• strukturierte Einarbeitung in Ihre Aufgaben

Monatliches Bruttogehalt bei Vollzeitbeschäftigung von 2.600 € bis 3.500 € brutto.

Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung (aktueller Lebenslauf mit Foto und Motivationsschreiben inkl. Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Eintrittsdatums).

Wir suchen ab sofort zur Verstärkung unseres Teams in St. Andrä im Lavanttal einen/eine

Werkstoffprüfer/in
In den Verfahren VT PT MT RT UT Stufe 2

Ihre Hauptaufgaben:

• Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung der zerstörungsfreien Prüfverfahren (VT, PT, MT, RT und UT Stufe 2)
• eigenständige Bewertung von Prüfergebnissen nach geltenden Regelwerken
• Ausstellen der Prüfprotokolle, Dokumentation der Prüfergebnisse
• Wartung aller geltenden Normen für die Prüfverfahren
• Archivierung und Ablage der Dokumentation
• zeitgerechte Organisation der Wartung der Prüf- und Messmittel für die zerstörungsfreie Werkstoffprüfung

Ihr Profil:

• abgeschlossene Ausbildung im Bereich Metalltechnik/Metallverarbeitung
• abgeschlossene Ausbildung als Werkstoffprüfer/in in den Verfahren VT, PT, MT
(Ausbildung in den Verfahren UT, RT Level 2 von Vorteil)
• mindestens 2 Jahre Berufserfahrung im Bereich Werkstoffprüfung und Schweißtechnik
• EDV – Kenntnisse
• praxisbezogene Englischkenntnisse im Bereich Schweißtechnik von Vorteil

Ihr Profil wird abgerundet durch:

• hohe Kund/innenorientierung und Einsatzbereitschaft
• hohe Reisebereitschaft (Führerschein B erforderlich)
• hohes Maß an Eigenverantwortung, Zuverlässigkeit
• sachgerechter Umgang mit Firmeneigentum, Ordnungssinn
• Lernbereitschaft, Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

Wir bieten:

• dynamisches Arbeits- und Marktumfeld mit Wachstumspotential
• kurze Entscheidungswege, flache Hierarchien und offene interne Kommunikationspolitik
• Freiraum für die Umsetzung eigener Ideen in einem engagierten, kollegialen Team
• langfristige Berufsperspektiven mit Weiterentwicklungsmöglichkeiten je nach persönlichen Interessen
• Gestaltungsfreiraum mit hohem Maß an Selbstverantwortung
• leistungsabhängige Zusatzvergütungen
• strukturierte Einarbeitung in Ihre Aufgaben

Gehaltseinstufung zwischen dem kollektivvertraglichen Mindestgehalt für qualifizierte Facharbeiter/innen in der Höhe von € 2.604,22 bis € 3.500,00 brutto.
Wir freuen uns über Ihre schriftliche Bewerbung (aktueller Lebenslauf mit Foto, Zeugnisse und Qualifikationsnachweise inkl. Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und des frühestmöglichen Eintrittsdatums).

Senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen an bewerbung@arcexpert.at

z.H. Melanie Pichler, MA, MA
ARCEXPERT GmbH
Burgstall 102
9433 St. Andrä